XA - XZ - Götter

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

XA - XZ

 

Xerxes Nach der Bibel ein persischer König. Gatte der Baschti und der Esther

Xipe Totec Aztek. (mesoamerikan.)
Vegetations- und Regengott und der Rote Tezcatlipoca.
Hervor gebracht von Ometeotl bei der Gründung des ersten Weltzeitalters.

Xiuhcoatl In der aztek. (mesoamerikan.) Mythol. "Feuerschlange".
Waffe des Huitzilopochtli.

Xochipilli Aztek. (mesoamerikan.) "Blumenprinz". Frühlings-, Pflanzen-
und Maisgott und Gott der Musik und des Tanzes.
Sohn des Tonatiuh und der Tlazolteotl.
Xochipilli Gott der Morgensonne der mesoamerikan. Ureinwohner.

Xpiyacoe & Xmucane Zweifacher Gott der Maya (Mesoamerika).

Xanthos In der griech. Sage eines der beiden windschnellen Pferde des Achilleus.
Sohn des Zephyros und der Podarge.
Xanthos In der griech. Sage "die Gelbe", eine der grausamen Stuten des Bistonenkönigs Diomedes
Diomedes warf ihnen die Fremden zum Fraß vor. Sie wurden von Herakles gestohlen.

Xenios In der griech. Mythol.
Beiname des Zeus als Beschirmer und Rächer der Fremden und Hilfesuchenden.

Xisuthros Griech. Form des baylonischen Noah

Xuthos In der griech. Sage Sohn des Hellen und der Orseis,
Bruder des Aiolos und des Doros, Gatte der Kreusa und Vater des Achaios,
des Ion und des Doros.

Xianren In der chines. (Daoismus) Mythol. unsterbliche Genien.

Xien Tung In der chines. (Daoismus) Mythol. "unsterbliche Jugend".
Adjutant des Tung Wung Kung.

Xi-Wang-Mu Chines. (Daoismus) "Königin-Mutter des Westens".
Göttin der Lebensdauer der Sterblichen.
Gattin des Dung Wang Kung. Bewohnt den Ort der Unsterblichkeit.

Xuan Kang In der chines. (Daoismus) Mythol. ein Mönch.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
Besucherzaehler